Mieten und Kaufen

Mietwohnungen in Bernau | An der Viehtrift

Bernau bei Berlin ist eine aufstrebende, stetig wachsende Stadt ca. 10 km nordöstlich von Berlin. Mit seinem historischen Stadtkern, den gepflegten Grünanlagen und seiner S-Bahnanbindung an Berlin ist Bernau attraktiv für Menschen, die gerne entschleunigt leben, aber den Anschluss an die Großstadt nicht missen wollen. In den letzten Jahren wurde durch städtebauliche Entscheidungen ein modernes Wohnumfeld mit Einkaufspassagen, einem Schwimmbad, zahlreichen Sportstätten sowie der Neugestaltung des Bahnhofes geschaffen. Somit bietet Bernau eine von den Menschen sehr geschätzte Wohn- und Freizeitqualität.

Das Projekt „Wohnen an der Viehtrift“ besticht durch seine exzellente Lage innerhalb der Stadt. Fußläufig sind der Marktplatz, Gesundheitseinrichtungen, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und auch der Bahnhof zu erreichen.

Im 1.Bauabschnitt entstehen momentan 41 exklusive und zeitgemäße Mietwohnungen, aufgeteilt auf zwei Häuser, wobei davon vier Wohnungen im Erdgeschoss barrierefrei sind.

Bei der Ausführung achtet die Krüger-Holding GmbH & Co. KG als Bauherr durch Einsatz qualitativer Produkte konsequent auf energieeffizientes Bauen. Die Werte in den Energieausweisen - für das Haus 1 weist dieser einen Energiebedarf von 46,8 kWh und für das Haus 2 von 40,3 kWh aus - sind für die zukünftigen Mieter ein Indiz auf einen sparsamen Verbrauch an Heizenergie.

Moderne Ausstattung wie Fußbodenheizung, eine konstante Be- und Entlüftung der Wohnung, Balkon oder Terrasse sowie ein Aufzug charakterisieren dieses Bauvorhaben. Eine stilvolle Innenausstattung der Wohnungen sowie hochwertige Sanitärkeramik mit einer bodengleichen Dusche oder einer Badewanne werden zum Wohlbefinden der Bewohner beitragen. Die ausreichende Anzahl von Mieterparkplätzen rundet das Projekt „Wohnen an der Viehtrift“ ab.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Den Objekten folgend finden Sie Beispielgrundrisse verschiedenster Wohnungsgrößen. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns gern.


Zu den Objekten »


 


Eigentumswohnungen in Eberswalde | Töpferhöfe

Eberswalde ist die Kreisstadt unseres Landkreises und liegt im nordöstlichen Teil des Landes Brandenburg nur ca. eine halbe Stunde Auto- oder Bahnfahrt von Berlin entfernt. Die Stadt wird aufgrund ihrer Lage inmitten von ausgedehnten Wäldern auch als „Waldstadt“ bezeichnet. Das angrenzende Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin sowie die zahlreichen Seen in der Umgebung bieten einen attraktiven Lebensraum.

Die Stadt selbst setzt ihr zukunftsorientiertes Umweltbewusstsein durch die Betreibung emissionsarmer Elektrobusse im Stadtverkehr und der Schaffung zahlreicher Fahrradwege um. Die Fachhochschule für nachhaltige Entwicklung ist ebenso fester Bestandteil des Stadtlebens, wie die zahlreichen Einkaufs- und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten.

In direkter Zentrumslage erbaut aktuell die Mark-A. Krüger Bauunternehmung als Investor und Bauherr die Wohnanlage „Töpferhöfe“. Es werden in vier Häusern Eigentumswohnungen mit einer Fläche von 43 qm bis ca. 90 qm in unterschiedlichen Grundrissvarianten entstehen. Verschiedene Ausstattungskategorien ermöglichen dem Erwerber eine individuelle Gestaltung seiner Wohnung.

Als Besonderheit bietet Haus A eine im Erdgeschoss befindliche Gewerbeeinheit, welche ebenfalls als Eigentum erworben werden kann.

Weitergehende Informationen erhalten Sie auf der nachfolgenden Objektseite.


Zu den Objekten »


 

 

 

Kontakt

KrgerHaus 2018 web

Firmensitz

Krüger-Holding
GmbH & Co. KG

Mühlenstraße 4-6
16321 Bernau

T 0 33 38 / 39 86 - 0
F 0 33 38 / 39 86 - 66
zentrale@kruegerbau.com

180111 KACEMER

Frau Katja Kacemer

Krüger-Holding
GmbH & Co. KG

Mühlenstraße 4-6
16321 Bernau

T 0 33 38 / 39 86 - 43
M +49 151 / 29 50 46 90
k.kacemer@kruegerbau.com